Alle Produkte

Elektrischer Kommissionierstapler KSE3000, Höhe 1.590 - 4.255 mm, SolidHub

 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
Bei diesem Artikel ist kein weiterer Rabatt vorgesehen. Dies gilt auch für Selbstabholung und Aktionen. Die Reduzierung des Warenkorb-Rabattes ist bereits im Endpreis enthalten.
Technische Daten & Downloads
Artikel-Nr. 222247
  • Modell
    KSE3000
  • Max. Belastung
    90 kg
  • Fahrbar
    Elektrisch
  • Hubbereich
    3.000 mm
  • Geschwindigkeit
    4,5 km/h
  • Energiequelle
    Akku
  • Batterie
    Blei-Gel
  • Akkulaufzeit
    4 h
  • Ladezeit
    8 h
  • Gewicht
    750 kg
  • Farbe
    Blau
  • Breite
    750 mm
  • Tiefe
    1.500 mm
  • Höhe
    1.590 mm - 4.255 mm
  • Bereifung
    PU
  • Steigfähigkeit
    5 %
  • Wenderadius
    1.300 mm
  • Max. Personengewicht
    130 kg
  • Standbreite
    490 mm
  • Standtiefe
    380 mm
  • Einsatzbereich
    Innen
  • Spannung
    24 V
  • Kapazität
    105 Ah
  • Leistung
    2.200 W
Lieferumfang
  • 1 x Elektrischer Kommissionierstapler KSE3000, Höhe 1.590 - 4.255 mm, SolidHub
  • 12 Monate Gewährleistung
     
  • Schneller Hub, dank 2,2 kW starkem Hubmotor
  • Zuschnappende Türen, geringe Fahrgeschwindigkeit auf oberer Position und Griffsensoren sorgen für höchste Sicherheit
  • Ergonomisches und effizientes Arbeiten auf einer maximalen Standhöhe von 3 m
  • Lange Laufzeit, dank der Nennkapazität von 105 Ah
  • Garantierte Ersatzteilversorgung und Kundenservice
     

Intelligent kommissionieren

Das ist möglich mit unserem Kommissionierstapler KSE3000 von SolidHub. Dieses kompakte Hubgerät sorgt für eine effiziente Kommissionierung, ohne das Auslagern ganzer Paletten oder die Verwendung von Leitern. Einfach an ein Regal heranfahren, die Plattformen herauffahren und die gewünschte Ware entnehmen. Ganz leicht und unkompliziert im rein elektrischen Betrieb. Hierbei ist die Lautstärke des Geräts mit gerade einmal 70 dB vernachlässigbar gering. Einfach transporiert und gelagert ist der 750 kg schwere Kommissionierer allemal. Die robusten Polyuretanrollen und das widerstandsfähige Fahrgstell, mit seiner geringen Bodenfreiheit von 65 mm, sorgt für eine lange Produktlebensdauer. Damit haben Sie garantiert lange Freude an diesem qualitativ hochwertig gefertigten Produkt. Mit einer Steigfähigkeit von 5 % überwindet der KSE3000 kleinere Hindernisse und Steigungen problemlos.

Schnell Kommissionierwaren picken mit dem Kommissionierstaper KSE3000

Mit einer Hubgeschwindigkeit von 140 mm/s hebt das kompakte Hubgerät den Bediener auf der 380 x 490 mm großen Fahrerplattform und die 500 x 700 mm große Ablageplattform auf bis zu 3.000 mm Standhöhe. Hier kann die Ware dann bequem auf die Ablageplattform gestellt werden, welche eine Belastung von bis zu 90 kg problemlos aushält. Die maximale Belastung der Fahrerplattform liegt hingegen bei 130 kg. Anschließend kann das Gerät abgesenkt und mit 4,5 km/h verfahren werden. Alternativ kann man auch mit angehobener Plattform und gedrosselter Fahrgeschwindigkeit von 1,2 km/h zum nächsten Regal fahren. Hierbei versorgt die leistungsstarke 24 V / 105 Ah Batterie die Elektromotoren mit Energie. Diese gewährleistet eine lange Laufzeit von 4 h im Dauerbetrieb. Ist die Batterie einmal vollständig entladen dauert es ca. 8 h bis der elektrische Kommissionierstapler wieder geladen ist.

Sicher kommissionieren

Die kompakten Maße von 750 mm x 1.500 mm x 1.590 mm im abgesenkten Zustand und der kurze Radstand von 1.145 mm sorgen für einen geringen Wenderadius von 1.300 mm und ermöglichen das Rangieren auf engen Plätzen und zwischen Regalreihen. Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Darum greifen verschiedene Sicherheitsmechanismen, um den Bediener des Kommissionierers vor Unfallursachen zu schützen. Die Fahrerplattform ist mit einem Gewichtssensor ausgestattet, der dafür sorgt, dass das Gerät nur bei Belastung bedient werden kann. Ebenso muss der Griff neben dem Beschleunigungsschalter fest umschlossen sein. Die Fahrerplattform lässt sich außerdem nur über eine Schwingtüre mit Federsicherung betreten. Das gewährleistet, dass der Fahrer nicht von der Plattform stürzen kann. Zusätzlich reduziert sich die Fahrgeschwindigkeit in 3 Stufen, mit ansteigender Höhe, um ein Kippen durch abruptes Anhalten zu vermeiden. Mehrere Not-Aus-Schalter können am Gerät betätigt werden, um in Gefahrensituationen den Kommissionierer zu stoppen.

Überzeugen Sie sich selbst von dem praktischen Kommissionierstapler KSE3000 von SolidHub.
 

Sicherheitshinweis: Wir empfehlen die Nutzung eines Fallgurts, um auf der angehobenen Standplattform sicher zu stehen. 
 

Bitte informieren Sie sich vor Inbetriebnahme über die national geltenden Vorschriften im Einsatzland. Die Inbetriebnahme und auch das hierfür geeignete Personal für den Einsatz obliegt dem Inbetriebnehmer.

...mehr lesen
Häufig gestellte Fragen
Fragen zum Produkt
Was muss bei der Lagerung von elektrisch angetriebenen Geräten beachtet werden?

Elektrisch angetrieben Hub- und Transportgeräte verfügen über mehrere Akkumulatoren, welche regelmäßig verwendet werden müssen, um eine Tiefentladung zu vermeiden. Das bedeutet, dass die Geräte in einem frostgeschützten Raum aufbewahrt werden müssen und regelmäßig die Akkukapazität überprüft. Laden Sie Ihr Hub- oder Transportgerät regelmäßig auf, um eine Schädigung des Akkumulators zu verhindern. Bei längerer Nichtbenutzung klemmen Sie unbedingt die Batterien ab, um eine Tiefenentladung zu vermeiden und keine Schäden am Gerät zu verursachen.

Tiefenentladung vermeiden

Was bedeutet der Begriff Steigfähigkeit?

Die Steigfähigkeit bezeichnet die maximale Steigung, welche ein Transportgerät befahren kann. Die Steigfähigkeit wird in Prozent angegeben, welches den Winkel zwischen einer Horizontalen und der eigentlichen Steigung beschreibt.

Bietet SolidHub Geräte mit Initialhub oder Freihub an?

Zum jetzigen Zeitpunkt bietet SolidHub keine Geräte mit Initialhub an – eine Funktion, bei der die Radarme des Staplers angehoben werden, um zusätzliche Bodenfreiheit während der Lastaufnahme und des Transports zu gewährleisten. Jedoch haben wir Modelle in unserem Sortiment, die über einen Freihub verfügen. Bei dieser Funktion können die Gabelzinken oder die Last gehoben werden, ohne die Gesamtbauhöhe des Hubmastes zu verändern. Ein Beispiel dafür ist unser Produkt HEF16/5.

Allgemeine Fragen
Wie wird der Versand abgewickelt und wie lange beträgt die Lieferzeit für meine Bestellung?

Ihre Bestellung wird in der Regel und je nach Lagerbestand sofort nach Auftrags- bzw. Zahlungseingang (je nach gewählter Zahlungsmethode) innerhalb von 24h an die Spedition übergeben. Die Lieferzeit beträgt ab diesem Zeitpunkt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland max. 72h (internationale Sendungen dauern entsprechend länger, beachten Sie hier die Angaben direkt am jeweiligen Artikel). Wenn Sie ein Avis ausgewählt haben, wird die Spedition Sie mindestens einen Tag vor der Anlieferung kontaktieren, um den Liefertermin abzustimmen.

Weitere Details zur Versandabwicklung finden Sie hier.