Alle Produkte

Wohnmobil Solarcarport Anbaufeld SP40/5-1AW inkl. Wallbox und Schaltschrank, Aluminium, Durchfahrtshöhe 2.920 mm, SoloPort

 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
(6)
Bei diesem Artikel ist kein weiterer Rabatt vorgesehen. Dies gilt auch für Selbstabholung und Aktionen. Die Reduzierung des Warenkorb-Rabattes ist bereits im Endpreis enthalten.
Technische Daten
Artikel-Nr. 223887
  • Modell
    SP40/5-1AW
  • Ausführung
    Wohnmobil Carport
  • Spitzenleistung Solarmodul
    420 Wp
  • Ausgangsleistung Solarmodule
    5 kW
  • Farbe
    Silber
  • Breite
    3.860 mm
  • Tiefe
    7.100 mm
  • Höhe
    4.500 mm
  • Schutzklasse
    IP54
  • Einsatzbereich
    Außen
  • Einfahrhöhe
    3.630 mm
  • Spannung
    230 V
  • Realer Batteriespeicher
    40 kWh
  • Ladeleistung
    1,8 kW - 7 kW
  • Nutzbarer Batteriespeicher
    30 kWh
  • Durchfahrtshöhe
    2.920 mm
  • Eco friendly
    ja
Medien
Lieferumfang
  • 1 x Solarcarport Anbaugestell SP40/5-1AW
  • 12 x Solarmodul
  • 1 x Schaltschrank inkl. Wallbox und Wechselrichter
  • 1 x Batteriesystem
     
  • Umweltfreundliche Erzeugung von Energie zum Laden Ihres Wohnmobils oder Transporters
  • Schneller und unkomplizierter Aufbau in wenigen Schritten
  • Einfache Bedienung und Übersicht über den Ladevorgang via App
  • Hohe Akkukapazität von bis zu 40 kWh sorgt für eine mögliche Aufladung auch bei schlechtem Wetter und in der Nacht
  • Durch seine Netzunabhängigkeit kann der Solarcarport an fast jedem Platz aufgestellt werden
  • Besonders einfache Erweiterung des Solarcarports mit diesem Anbaufeld
  • Unterstellen von Transportern und Wohnmobilen, dank der Höhe von 4.500 mm

Die Marktneuheit: Der Solarcarport SP40/5-1AW

Der Solarcarport von SoloPort wurde nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt und ist dank seiner Einzigartigkeit die Marktneuheit im Bereich Automobilunterstand. Alle gängigen Elektrofahrzeuge können so völlig netzunabhängig mit grüner Energie geladen werden.

Die Gestell-Konstruktion des Carports besteht aus besonders langlebigen Aluminiumprofilen und bietet Ihrem Fahrzeug mit einer Einfahrhöhe von 3.630 mm und einer Breite von 3.860 mm, sowie einer Länge von 7.100 mm Schutz vor Wind und Wetter. Die Durchfahrtshöhe beträgt hierbei 2.920 mm. Die Profile werden mit Bolzenankern fest im Boden fixiert. In Asphalt- und Betonoberflächen kann direkt verschraubt werden, für andere Oberflächenbeschaffenheiten des Bodens wird ein entsprechendes Fundament benötigt.

Unglaublich hoch hinaus mit dem Wohnmobil Solarcarport SP40/5-1AW von SoloPort

Mit einer unglaublichen Einfahrhöhe von 3.630 mm können Sie sich darauf verlassen, dass ein handelsübliches Wohnmobil oder ein Transporter problemlos unter den Solarcarport passt. An der niedrigsten Stelle beträgt die Höhe des Carportdachs 2.920 mm. Diese Durchfahrtshöhe erlaubt niedrigeren Transportern sogar das Ein- und Ausfahren von beiden Seiten.

Einfach anbauen und erweitern

Das ist möglich mit diesem Anbaufeld für den Wohnmobilcarport von SoloPort. Durch das modulare Baukastensystem der SoloPort-Solarcarports können diese problemlos erweitert werden. Damit schaffen Sie immer mehr Abstellfläche in Ihrem umweltfreundlichen Fuhrpark.

SoloPort: Nutzen und Speichern von grüner Energie

Das Dach des Carports besteht aus 12 hochleistungsfähigen Solarmodulen. Mit einer Stromerzeugung von 420 Wp pro Modul sorgen sie für eine maximale Stromerzeugungsleistung von 5 kWp. Der von den Solarmodulen generierte Strom wird in den im Lieferumfang enthaltenen Schaltschrank übertragen, in dem sich unter anderem ein 40 kWh leistungsfähiger Batteriespeicher befindet. Die maximal nutzbare Kapazität beträgt 30 kWh, da ein interner Mechanismus integriert ist, der die Batterie vor Tiefenentladung schützt. Bei zusätzlicher Modulstromerzeugung sind bis zu {7594} maximal möglich. Der Solarcarport ermöglicht es Ihnen, Ihr Elektroauto sowohl tagsüber als auch nachts oder bei ungünstigen Wetterbedingungen problemlos aufzuladen. Im Schaltschrank sind zudem sämtliche technische Komponenten integriert, darunter ein Wechselrichter und ein Sicherungskasten. Diese Elemente sind für die Steuerung und Vernetzung des Carports zuständig und gewährleisten einen nahezu wartungsfreien Betrieb.

Einfache, flexible Bedienung: Der E-Carport für Wohnmobile und Transporter

An der Seite des Schaltschranks ist ein Tastenfeld angebracht, welches durch Eingabe eines Codes den Ladestrom aktiviert. Die unbefugte Nutzung durch Dritte wird hierdurch unterbunden. Nach Freischaltung kann die ebenfalls an der Außenseite des Schaltschranks angebrachte Wallbox mit einer Ladeleistung von 1,8 - 7 kW genutzt werden. Diese ist in sieben Stufen zum Laden Ihres E-Transporters einstellbar. Neben der Wallbox befinden sich zwei 230 V-Steckdosen, welche praktisch und einfach zugänglich sind. Dadurch profitiert nicht nur Ihr Elektrofahrzeug von grünem Strom, sondern auch andere elektrische Geräte wie Staubsauger, Rasenmäher und sonstige Werkzeuge. Selbstverständlich können hierüber auch Akkus von E-Bikes und sonstige akkubetriebener Endgeräte sicher geladen werden.

Mit der passenden App: Zu jeder Zeit alles im Blick 

Mit der speziell für den Solarcarport entwickelten App "SmartESS" (verfügbar im App Store oder im Google Play Store, Desktop-Version ebenfalls verfügbar) besteht die Möglichkeit, bei aktiver WLAN-Verbindung des Carports, orts- und zeitunabhängig alle wichtigen Informationen, wie beispielsweise den aktuellen Ladezustand der Batterie oder die momentane Stromerzeugung der Solarmodule, sowie viele weitere Kennzahlen, im Blick zu behalten. Alternativ zur WLAN-Verbindung kann ein extern zu erwerbender mobiler WiFi Hotspot für die Internetverbindung integriert werden.

Mit Sicherheit voll ausgestattet mit dem Wohnmobil Solarcarport SP40/5-1AW

Der SoloPort-Solarcarport bietet Ihnen zudem ein weiteres integriertes Highlight: Eine praktische LED-Leuchte mit Bewegungssensor. So ist der Weg zum Carport auch bei Dunkelheit sicher und optimal ausgeleuchtet. 

Autark, dank grünem Strom: Der Carport mit Solardach

Der komplett autarke Solarcarport ist eine Inselanlage und wird nicht an das öffentliche Stromnetz angeschlossen, eine Anmeldung bei der Bundesnetzagentur ist daher nicht notwendig. Auch eine Genehmigung des Netzbetreibers benötigen Sie nicht. 

Qualitätsstandard, der Ihnen Sicherheit garantiert

Mit diesem Solarcarport aus dem Hause TOPREGAL entscheiden Sie sich nicht nur für eine nachhaltige, sondern auch für eine qualitätsbewusste Lösung. Sie setzen bewusst auf einen in Deutschland ansässigen Handelspartner, der jederzeit für Sie erreichbar ist. Unser hervorragender Kundenservice stellt sicher, dass im Garantiefall schnell eine zufriedenstellende Lösung für Sie gefunden wird. Vertrauen Sie darauf, ein Qualitätsprodukt zu erhalten, das alle Sicherheitsstandards erfüllt. 

Wir bieten:

  • 20 Jahre Leistungsgarantie auf die Solarmodule
  • 10 Jahre Produktgarantie auf die Solarmodule
  • 5 Jahre Garantie auf die Carport-Aluminiumkonstruktion
  • 1 Jahr Garantie auf alle übrigen Komponenten

In Deutschland kann je nach Bundesland und Landkreis eine Bauanzeige oder eine Baugenehmigung erforderlich sein. Grundlage hierfür ist die jeweils gültige Landesbauordnung. Informieren Sie sich bitte vor Errichtung bei der für Sie zuständigen Behörden.
Zu den gesetzlichen Bestimmungen außerhalb Deutschlands können wir keine Angaben machen. Infomieren Sie sich bitte auch hier bei den für Ihr Anliegen zuständigen, öffentlichen Stellen.

...mehr lesen
Hinweise

Gesetzliche Information für Deutschland

Nullsteuersatz für Photovoltaik-Betreiber 

Seit 1. Januar 2023 gilt für Betreiber von Photovoltaikanlagen: Nach § 12 Abs. 3 UStG ermäßigt sich die Umsatzsteuer auf 0 % für Kauf und Lieferungen von Solarmodulen einschließlich der für den Betrieb einer Photovoltaikanlage wesentlichen Komponenten und der Speicher, die dazu dienen, den mit Solarmodulen erzeugten Strom zu speichern. Voraussetzung: die Photovoltaikanlage befindet sich auf oder in der Nähe von (Privat-)Wohnungen sowie öffentlichen und anderen Gebäuden, die für dem Gemeinwohl dienende Tätigkeiten genutzt werden.


Baugenehmigung 

In Deutschland kann je nach Bundesland und Landkreis eine Bauanzeige oder eine Baugenehmigung erforderlich sein. Grundlage hierfür ist die jeweils gültige Landesbauordnung. Informieren Sie sich bitte vor Errichtung bei der für Sie zuständigen Behörden. Zu den gesetzlichen Bestimmungen außerhalb Deutschlands können wir keine Angaben machen. Infomieren Sie sich bitte auch hier bei den für Ihr Anliegen zuständigen, öffentlichen Stellen.

Nachhaltigkeit bei TOPREGAL

Hierbei handelt es sich um ein besonders nachhaltiges Produkt. Produkte, die dieses Siegel tragen sind emissions-, geräusch- und geruchsarm. Bei Verwendung von 100 % grünem Strom durch Solarenergie sparen Sie zudem wertvolle fossile Energien und tragen zu mehr Nachhaltigkeit bei.

 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
(ᴓ 5.00 / 5.00)
Unser unabhängiger Bewertungspartner "Trusted Shops" hat verschiedene Maßnahmen etabliert, um sicherzustellen, dass die hier gezeigten Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die Produkte tatsächlich erworben haben. Eine detaillierte Beschreibung der Maßnahmen kann bei Trusted Shops nachgelesen werden.
Relevante Bewertungen
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
07.06.2024 basiert auf Art.-Nr: 228550
Freilfächen Solar Anlage mit TOPREGAL Solar Gestellen. Das Doppel Solarport Gestelle SPG5 inkl. Je 12 Solarmodule und Regenrinnen aus Aluminium wurde speziell dazu geändert. Dazu wurden die kürzen senkrechten Profilestange gekürzt auf 96 cm. So, dass sich eine Neigung von 30 Grad ergibt. Das komplette Gestell ist auf 8 Pflanzensteine Relufor 50x40x25cm gestellt, welche mit Flüssig-Beton gefüllt wurden. ( Die Steine sind von Hornbach und wiegen je 60 kg.) Das Regenwasser wird in Regentonnen gesammelt, welche als kommunizierende Röhren verbunden sind Die zwei Solarport Gestelle wurden zu einer Einheit mit 24 Solarmodulen zusammen gebaut. Die PV Freiflächen Anlage ist genau Süd orientiert mit einem Neigungswinkel von 30 Grad. (String 1 und String 2) mit je 12 Panel. Total 24 Panel a 420 Wp Total 10 kWp Die Panel sind von der Firma SOLOPORT Type SPM420/108 , Max Voltage 34 V, Voltage at Pmax (Vmp 32,01 V, Max. Power 420 W . Open-Circuit Voltage 37,87 Voc Pro String gibt das mit dem Korrekturfaktor für 420 müM: 12x 37,87 x1,15=>522,6 Voc pro String. Der Wechselricht ist direkt am Solarport.Gestellt montiert. Typ SUNGROW SH10RT Dreiphasiger Hybrid -WR, Nennleistung 10 kW ohne Trafo. Der Eigenverbrauch wird mit einem My PV AC Thor 9s gesteuerte. Das Brauchwasser wird bis auf 83 Grad erhitzt. Wenn dieser Wert erreicht, ist erfolgt eine Einspeisungs ins Netz. Wen die Temperatur unter 81 Grad liegt und überflüssiger Solarstrom vorhanden ist, beginnt wieder die Wasseraufheizung mit dem 6 kW Heizstab des Boilers. Der Service von TOPREGAL ist sehr gut . Die Lieferung in die Schweiz erfolgte ohne Problem, direkt nach Hause. Auch der After Sale Service war perfekt. Detail können bei den beiliegenden Fotos gesehen werden.
Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled Untitled
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
14.05.2024 basiert auf Art.-Nr: 223396
Makellose Passgenauigkeit, sehr gute Aufbauanleitung, für eine gute Seitenstabilität fehlen in der Konstruktion leider noch Kopfbänder, weshalb sich die über 3,5m hohe Konstruktion trotz Anziehen aller Schrauben bewegen lässt
Untitled Untitled
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
21.03.2024 basiert auf Art.-Nr: 228550
Elegantes Lösung für eine Freiflächen Solaranlage. Zwei nebeneinder stehenden Solarcarport SOG5 mit je 12 Solarmodulen. Die Ausrichtung ist genau nach Süden ausgerichtet. Zudem werden wir die Neigung von 10 Grad auf ca 27 Grad ändern. Dadurch erreichen wir ein optimale Energie Gewinnung von 10 kWp. Weitere Fotos kann ich nach der Fertigstellung der Anlage gerne lbiefern.
Untitled
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
15.05.2024 basiert auf Art.-Nr: 223396
MEGA !! Stabil und durchdacht
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
17.10.2023 basiert auf Art.-Nr: 223631
Der Carport lässt sich problemlos montieren anhand der Anleitung. Auch eine umfassende Bedienungsanleitung lag der Lieferung bei. Das Produkt ist erstklassig - klare Weiterempfehlung.
Häufig gestellte Fragen
Fragen zum Produkt
Kann ich als Privatkunde den SoloPort Solarcarport kaufen?

Endverbraucher können den Solar-Carport auf der Seite www.soloport.com kaufen, oder sich an das SoloPort-Vertriebsteam wenden für ein Angebot. Sie erreichen den Privatkundenvertrieb unter info@soloport.com oder +49 7158-9181545

Muss ich als Käufer selbst Baugenehmigungen einholen und welche Unterstützung bietet TOPREGAL dabei?

Ja, als Käufer sind Sie dafür verantwortlich, alle erforderlichen Genehmigungen für Ihren Solar Carport einzuholen. TOPREGAL unterstützt Sie dabei, indem Ihnen auf Anfrage kostenfrei Bauzeichnungen zur Verfügung gestellt werden. Bitte beachten Sie, dass eventuell anfallende Auflagen und Gebühren, wie z. B. Genehmigungsgebühren, Kosten für mögliche Vermessungen, Ersatzplanungen und prüffähige statische Berechnungen, vom Ihnen selbst getragen werden müssen.

Umfasst die Unterstützung der TOPREGAL auch die Verfügungstellung einer statischen Berechnung?

Nein, die Unterstützung von TOPREGAL umfasst leider keine statische Berechnung. Eine solche Berechnung würde sich immer auf die jeweiligen örtlichen Begebenheiten beziehen. Daher ist es nicht möglich, eine allgemeingültige statische Berechnung zur Verfügung zu stellen.

Welche Garantien bietet TOPREGAL beim Verkauf des Solarcarports an?

Wir geben Ihnen eine 10-jährige Garantie auf die Solarpanele, eine 5-jährige Garantie auf das Carport-Gestell und eine 1-jährige Garantie auf alle weiteren SoloPort-Komponenten. Bitte entnehmen Sie weitere Informationen unseren Garantiebedingungen.

Gibt es die Carports nur in den genannten Maßen oder sind sie individualisierbar?

Wir bieten die Carports in festen Maßen an, die nicht individuell angepasst werden können. Die in den technischen Daten genannten Maße sind nicht veränderbar. Wir bieten auch keine anderen Materialien für die Gestellkonstruktion an, außer den hier gezeigten.

Kann ich den Carport live besichtigen?

Wir bieten an unseren drei Standorten in Deutschland (Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern) die Möglichkeit, sich nach Terminvereinbarung mit unseren SoloPort-Experten direkt vor Ort den Carport anzusehen und direkt zu erwerben. Bitte senden Sie Ihre Terminanfrage an info@soloport.com.

Wie hoch sind die Lasten? (Dachlast, Schneelast, Windlast)?

Der Carport hat eine Dach-/Schneelast von 80kg/m2 (0,8 kN/m²). Unabhängig davon, ob es ein Carport für PKW oder Wohnmobile ist. Anbaufelder können ebenfalls dieselben Lasten tragen. Die Windlast beträgt 108km/h und hält somit auch Schlechtwetter stand.

Ist das Moduldach wasserdicht?

Ja, das Moduldach ist wasserdicht. Unterhalb der Solarpaneele sind horizontale und vertikale Rinnen angebracht, die durchtretendes Regenwasser an den tiefsten Punkt des Carports ableiten. An dieser Stelle können handelsübliche Regenrinnen angebracht werden, um das anfallende Regenwasser an die gewünschte Stelle abzuleiten. 

Die Solarpaneele sind untereinander nicht mit einer separaten Abdichtung versehen, sodass das Wasser bequem über die Rinnen abfließen kann. Wenn es windet und regnet, ist es natürlich möglich, dass es zu den Seiten reinregnet. Von oben wird der Regen sauber abgeleitet über die Rinnen.

Jedoch hat jedes System seine Grenzen. Bei Starkregen ist nicht auszuschließen, dass es aufgrund der großen Wassermenge auch mal durch das Solardach kommt

Bieten Sie auch Montage an?

Nein, wir bieten keinen Montageservice an. Der Carport lässt sich wie ein handelsüblicher Carport auch, mit 2 – 3 Personen einfach nach unserer Montageanleitung aufbauen. Sollte ein Fundament benötigt werden, welches Sie nicht in Eigenregie errichten können, so wenden Sie sich an einen Garten- und Landschaftsbauer. 

Wird ein Elektriker benötigt, um den Carport anzuschließen?

Nein, um den Carport in Betrieb zu nehmen benötigen Sie keine Elektrofachkraft. Der Schaltschrank wird von uns komplett vormontiert geliefert und die Module nach Anleitung zusammengesteckt und verbunden.

Welche Batterien sind verbaut? (Art, Zyklen)

Wir verwenden Blei-Gel-Batterien (250 Ah), die mindestens 800-1000 Ladezyklen bieten. Diese Zyklenangaben sind jedoch von mehreren Faktoren abhängig: So kann die Zyklenzahl auch höher oder niedriger ausfallen.

Kann ich die Anlage an mein Hausnetz anschließen?

Wir bieten den Carport als reine Insellösung an. Ein Einspeisen in das Hausnetz ist nicht vorgesehen. Es besteht die Möglichkeit, sofern das Einspeisen dennoch gewünscht ist, unseren Wechselrichter gegen einen Hybridwechselrichter (Wechselstrom) zu tauschen. Wir führen diese Variante allerdings nicht im Sortiment.