Selbstabholung

Selbstabholung

Je nach Fuhrpark und Entfernung zu unserem Zentrallager kann es für Sie Sinn machen, die Regale selbst abzuholen. In folgendem Beispiel sehen sie die Verladung der Ware auf den Lastkraftwagen des Technischen Hilfswerks.


Große Mengen auf Lager

Um unsere kurzen Lieferzeiten – in der Regel 1-3 Tage – realisieren zu können, produzieren wir große Warenbestände vor. Diese liegen in unserem über 8000m² großen Zentrallager in Filderstadt und stehen zur Kommissionierung bereit. Dadurch ist eine hohe Anzahl an Produkten sofort verfügbar.

In fünf Lagerhallen stellen wir somit unsere Palettenregale, Lagerregale, Kragarmregale sowie andere Produkte bereit.


Lager Topregal


Abholung – Der Ablauf

Nach Ihrer Bestellung entscheiden Sie sich für eine unserer Zahlungsmethoden. Danach setzen wir uns mit Ihnen bezüglich dem Zeitpunkt Ihrer Abholung und den relevanten Informationen wie Packmaß und Gewicht in Verbindung. Einen Abholtermin bieten wir Ihnen grundsätzlich max. 24 Stunden nach Bestellung an.

Bestellprozess - Abholung der Ware Bestellprozess: Abholung der Ware


Betreuung vor Ort

In unserem Zentrallager können jegliche Fahrzeugtypen – vom Sprinter bis zum Sattelzug – abholen. Vor Ort helfen unsere Lagermitarbeiter bei der Verladung der Ware. In der Regel wird die gepackte Palette mithilfe eines Gabelstaplers per Beladung von der Seite in das Transportfahrzeug gelegt.

Gerne empfangen wir Sie bei vorheriger Terminvereinbarung vor Ort zu einer Produktbesichtigung und persönlicher Beratung durch einen unserer Vertriebsmitarbeiter.

Selbstabholung im Zentrallager Ware wird mit Gabelstapler auf den Transporter eines Selbstabholers gehoben