Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. OK, verstanden
Schnellste Lieferung von Regalen. Garantiert!

Transportgeräte

Übersicht über unser Sortiment

  • Versandkostenfreie Lieferung
  • Verschiedene Ausführungen erhältlich

Jetzt kommt Bewegung in Ihren Betrieb - Transportgeräte von Topregal fahren ganz vorne mit

Jeden Tag werden bei der täglichen Arbeit in Betrieben Güter, Materialien oder auch Kleinigkeiten von A nach B transportiert. Natürlich kann man den Großteil per Hand transportieren aber ab und an ist es dann doch zu viel oder zu schwer. Hier gibt es für eigentlich jeden Bereich im Unternehmen den passenden Transportwagen oder die passende Sackkarre – je nachdem wie groß bzw. voluminös oder wie schwer die zu bewegende Last ist. Vor allem schwere Güter sollten nicht über längere Distanzen mit reiner Muskelkraft bewegt werden, sondern auf einen Transportwagen, Transportkarren oder bei ganz schwerem Material sogar auf einem Hubwagen geladen und damit sicher transportiert werden. Das schont nicht nur den Rücken, sondern mindert auch die Unfallgefahr des Mitarbeiters.

Transportgeräte im Lager

Der klassische Einsatzbereich für Transportgeräte ist das Lager. Hier gehört das Einlagern und Entnehmen von Lagergut zum Kerngeschäft. Je nachdem, ob es ein eher kleineres Lager mit Fachbodenregalen für Ordner, Kisten und kleinere Materialien ist oder ein Hochregallager mit Schwerlastregalen soweit das Auge reicht. Für erstgenanntes benötig man - je nach Regalhöhe - unter Umständen eine Anlegeleiter, um die im oberen Bereich deponierten Güter zu erreichen und einen Plattformwagen für den anschließenden Transport. Plattformwagen gibt es hier in kleinerer Ausführung als Plattformwagen aus Stahl mit kleiner Ladefläche bis hin zur großen Ladefläche in der Variante Magazinwagen XL. In größeren Lagerhallen, die mit Palettenregalen bestückt sind, werden in der Regel Hubwagen verwendet, um gerade in den unteren Regalsegmenten direkt mit dem Handhubwagen unter die Palette zu fahren, anzuheben und auf der Palette transportieren. Oft werden elektrisch betriebene Hubwagen zum schnellen Entladen von Gütern an der Laderampe verwendet. Kleinere Artikel werden dahingehend kurzerhand auf eine Sackkarre geladen und an den gewünschten Ort gebracht. Wenn man im Lager mit Fässern oder Flaschen hantiert, eigenen sich spezielle Flaschenwagen oder Fassroller besonders gut, da dies auf die besonderen Formen angepasst wurden. Gleiches gilt auch für den Transport flacher Güter wie beispielsweise Platten: hier gibt es passende Plattenkarren im Sortiment, sowohl mit Luftreifen als auch in der Variante mit besonders langlebigen Vollgummireifen.

Transportwagen im Büro

Auch im Büroumfeld geht nichts ohne helfende Wagen und Transportkarren. Wie sonst werden Getränke für das Meeting sicher zum bzw. auf den Konferenztisch gebracht? Oder schwerere Postsendungen, wie Pakete an die Mitarbeiter verteilt? Ein Magazinwagen oder Plattformwagen ist für die Postverteilung perfekt – vor allem kann dieser Transportkarren in der Variante „Klappbarer Transportwagen“ bei Nichtbenutzung platzsparend aus dem Weg geräumt werden. Gerne werden kleinere Plattformwagen oder Griffroller auch für den Transport von Kopierpapier verwendet. Für die Bewirtung werden in der Regel Etagenwagen aus Edelstahl als Servierwagen eingesetzt. Edelstahl sieht hier nicht nur gut aus, sondern ist aufgrund seiner glatten Oberfläche auch sehr gut zu reinigen und wird aus hygienischen Gründen gerne für den Transport von Lebensmitteln eingesetzt.

Welches Material und welche Bereifung ist für welchen Einsatzzweck geeignet?

Dass Edelstahl gerne im Bereich des Lebensmitteltransports bzw. als Regal auch zur Lagerung von Lebensmitteln (wir werden hier unser Portfolio demnächst erweitern) eingesetzt wird, haben wir bereits kurz angerissen. Hier besticht das Material aus Stahl mit dem geringem Phosphor-/Schwefelgehalt und hohem Chromanteil, durch seine korrosionsfreie, umgangssprachlich rostfreie, Eigenschaft. Im Lager benötigt man ebenfalls strapazierfähige Materialien, die gerne auch mal nass geregnet werden und vor allem auffällig sind, damit sie nicht übersehen werden. Daher sind die meisten Transportgeräte für die Lagernutzung in markanten Farbtönen erhältlich. Blau hat sich für Transportkarren durchgesetzt und auch im neuen Topregal Transportwagen-Sortiment befindet sich vorwiegend dieser Farbton. Unsere Wagen bestehen, sofern nicht anders angegeben, aus pulverbeschichtetem Stahlrohr in RAL 5007 (Brilliantblau). Auch bei den Rädern und Rollen gibt es bei unseren Transportgeräten enorme Unterschiede, die jeweils passend zu ihrem Einsatzzweck bzw. Einsatzort passen. Ganz kurz und knapp kann man sich merken, dass harte Rollen für weiche Böden und weiche Rollen für harte Böden genommen werden sollen. So ist in jedem Fall sichergestellt, dass Ihre Böden geschont werden. Vollgummireifen sind besonders langlebig im Vergleich zu einem Luftreifen, der leider auch mal einen Plattfuss bekommen kann. Dafür ist ein Luftreifen bei Nutzung sehr viel leiser.

...mehr lesen